Wie viel Futter kaufen?

Mehr
2 Jahre 10 Monate her #1090 von Bienenwolf
Wie viel Futter kaufen? wurde erstellt von Bienenwolf
Hallo,
bei uns steht die Futterbestellung über den Verein an und ich weiß wieder einmal nicht, wie viel ich nehmen soll...
Wir kaufen: Apiinvert-Futtersirup, 28 kg im Umfüllkarton.
Letztes Jahr hatte ich fünf Völker eingewintert und die "alten" Imker rieten mir zu zwei Kartons.
Das war viel zu wenig...
Dieses Jahr habe ich nun neun Völker und bin wieder einmal ratlos.
Gibt es so ein "Pie mal Daumen", wie viel man pro Dadantvolk an Futtersirup benötigt?
Vielen Dank für Eure Hilfe.
Liebe Grüße
Sabine

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 10 Monate her #1091 von Alois
Kommt jetzt drauf an. Wenn du (wie in den Monatsanweisungen beschrieben) mit Zucker beginnst brauchst du nicht so viel, Aber nur Apiinvert: da würde ich 6 Kartons kaufen. Hebt sich ja auch auf.
Du siehst ja was benötigt wird, meistens landet in den Völkern nicht gleich viel.
Alois

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 10 Monate her #1092 von Bienenwolf
Hallo Alois,
vielen Dank für Deine Antwort.
Was wäre denn die Alternative??
Erst einmal die dünne Zuckerlösung wie in der Monatsbetrachtung geschrieben und ab wann dann Apiinvert?
Wir schleudern erst in der ersten Augustwoche ab, da wir im Urlaub sind und Jürgen Binder schreibt, dass man ab Mitte August dann 1:1 füttern soll...
Und sollen wir nach dem Abschleudern erst füttern oder erst behandeln? Wir haben den Nassenheider Verdunster...
LG
Sabine

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 10 Monate her #1093 von Alois
Ja, wenn du (erst - das gilt für mich; für dich kanns richtig sein) in der 1. Augustwoche abschleuderst, dann würde ich mit Apiinvert füttern. Auf jeden Fall nach dem Abschleudern füttern; außer du hast in dem Moment noch Tracht.
Behandeln? Kommt auch drauf an wie stark die Völker befallen sind. Nassenheider Verdunster hab ich auch. Evtl 5-8l Apiinvert und dann in 5 Tagen den Verdunster rein und dann nach 8 Tagen weiter füttern. Die Winterbienen sollen ja möglichst (Varroa-) unbelastet sein.
LG
Alois

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 1.197 Sekunden
Powered by Kunena Forum