Viele Grüße aus Göttingen

Mehr
2 Jahre 7 Monate her #1074 von Nils
Viele Grüße aus Göttingen wurde erstellt von Nils
Hallo alle zusammen!

Mein Name ist Nils und ich imkere seit etwa 8 Jahren. Leider habe ich mit Liebigs "einfach imkern" begonnen und dadurch zwar viel Spaß aber eher wenig Erfolg mit den Bienen gehabt. Aufwendige und zeitraubende Schwarmkontrollen und dann trotzdem abgehende Schwärme, pflegebedürftige kleine Ableger und geringe Honigernten sind da nur ein paar Probleme...

Letztes Jahr war ich dann auf einem Seminar von Jürgen Binder. Sollte es wirklich so einfach sein? Weniger Arbeit und dafür mehr Honig? Dass ein Berufsimker keine Zeit zum "aumeiern" hat, hatte ich ja schon fast vermutet!

Also will ich jetzt "Bindern"! Für einen Test habe ich dieses Jahr auf ZaDant umgestellt, das ganze Zanderzeug habe ich ja nun schon. Wenn es dann nächstes Jahr gut oder zumindest besser läuft, stelle ich wohl nach und nach auf Dadant um.

Von diesem Forum erhoffe ich mir wertvolle Ratschläge, Tipps und Anregungen. Toll wäre auch, wenn jemand aus meiner Nähe kommt und man sich gegenseitig mal über die Schulter schauen kann und die besten Zeitpunkte für bestimmte Maßnahmen/Behandlungen gemeinsam abstimmen kann!

Viele Grüße

Nils
Folgende Benutzer bedankten sich: Jürgen Binder

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 7 Monate her #1076 von Almut Aalbek
Hallo Nils,
dann schon mal ein "Herzliches Willkommen!" im Forum.
Du wirst / Sie werden hier einen recht offenen Meinungs-/Erfahrungs- und Wissensaustausch finden, manche "Aha!"-Erlebnisse inklusive.
LG Almut

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 7 Monate her #1077 von Jürgen Binder
Hallo Nils,
herzlich willkommen und Danke für das Statement. Ich habe mir erlaubt, das auf die Facebook Seite der Armbruster Imkerschule zu stellen. Da Dein Statement hier öffentlich ist hast Du wahrscheinlich nichts dagegen.Ansonsten lösche ich es natürlich wieder.
Herzliche Grüße
Jürgen Binder

L'apicoltura è una professione nobile

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.610 Sekunden
Powered by Kunena Forum