Wärmeschied und Ansätze zu Selbstbaulösungen

Mehr
1 Monat 1 Woche her #1648 von UHU
Das ist meine Version des Wärmeschieds, sie ist robust und günstig!

Benötigt werden:
3mm HDF Platten ohne Beschichtung 6€
20mm Styrodur platte 3€
Alufolie glatt 1€

5xRämchen von Holterman oder ähnlich sie sollten eine stärke von 26mm
haben damit das Sandwich bündig mit dem rämchen abschließt.
8€
_____
18€

Es können 5 Schiede Dadant Us mit dem Material gebaut werden.

So wirds gemacht:
Als erstes werden die HDF platten auf das innenmaß eures rämchens zugesägt pro schied werden 2 benötigt.

Dann wird die Styrodurplatte auch auf das Innenmaß des Rämchens zugesägt.
Die Drähte werden aus dem rämchen entfernt.

Jetzt kann zusammengebaut werden.

Schritt 1: eine HDF Platte im Rämchen platzieren

Schritt 2: Alufolie mit glänzender seite nach unten Auf die HDF Platte legen ( zur infrarot strahlen Reflexion)

Schritt 3: Styrodurplatte einlegen

Schritt 4: Alufolie mit glänzender seite nach unten darauflegen

Schritt 5: HDF platte auflegen

Schritt 6: in die Nieten an den Seiten des Rämchens Nägel zur Stabilisierung einschlagen ~3 cm lang

Schritt 7: die HDF Platte mit einem Tanker fest mit dem Rämchen verbinden

Fertig!

Zeitaufwand Montage 1-2 Minuten pro Schied

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Wochen 2 Tage her #1652 von Mascheck
Hallo zusammen, ich habe eine Weile überlegt und eine sehr einfache und schnell umzusetzende Konstruktion gefunden.

Benötigt werden 3 Komponenten:

1. Oberträger (kann von einem vorhandenen Rähmchen stammen)
2. Styrodurplatte 30 mm dick
3. Alu - Klebeband, z. B. bei eBay

Arbeitsablauf:

1. Styrodurplatte zuschneiden
2. Styrodurplatte mit Oberträger verkleben (kann evtl auch entfallen, wenn man das Klebeband senkrecht führt und Oberträger mit einwickelt.
3. Klebeband aufbringen
4. fertig













Dazu braucht man keine Spezialwerkzeuge, das Styrodur kann man zur Not auch mit einem scharfen Messer zurechtschneiden.

Viel Spaß beim Nachbauen wünscht Hans Dralle

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 1.208 Sekunden
Powered by Kunena Forum