Wie virtuelles Brutnest vermeiden?

Mehr
4 Wochen 1 Tag her #1686 von juergen_fickel
In Beitrag „Reservierte Fläche für Brut in Honigraum“ habe ich gelernt, daß das von mir beobachtete Phänomen bekannt ist und „virtuelles Brutnest“ genannt wird (egal ob Zander oder Zadant).

Jetzt nach Ende der Saison beurteile ich ein virtuelles Brutnest negativ, denn ich brauche eine HR-Zarge, die doch nur halb gefüllt ist und eigentlich nicht geschleudert werden kann.
Die freie Fläche wird gerne mit Pollen gefüllt; jetzt bei der Durchsicht meiner Honigwaben habe ich schon ersten Wachmotten-Fraß in den Waben mit Rest-Pollen gefunden.

Imkern mit dem angepaßten Brutraum hat mich voll überzeugt. Virtuelle Brutnester möchte ich in Zukunft aber vermeiden. Nur wie? Wie ist die Situation bei anderen Imkern im angepaßten Brutraum?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.792 Sekunden
Powered by Kunena Forum