Abschneiden Mittelwände Brutraum Dadant

Mehr
4 Monate 3 Wochen her #1625 von Twoface
Hallo Forum,

ich baue gerade das Binderset zusammen und will die erste MW für das Brutraum-Rähmchen einlöten und stelle fest, dass die MW auf den Millimeter genau reinpasst. Jürgen hat in diversen Online-Beiträgen erklärt, dass die Brutwaben nicht bis zum Rand gehen (sollen).
Wie viel schneidet man da ab? 7mm Beespace?

VG

Martin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 3 Wochen her #1628 von Dadant64
Ich würde an Deiner Stelle 5-10mm abschneiden. Die Mittelwand soll ja nicht unten "aussitzen" Ich habe das so gemacht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 3 Wochen her #1632 von Offenbach
Hier ist der Beespace nicht wichtig. Stimmt der Beespace nicht, also ist der Abstand größer als 7mm, bauen es die Bienen mit Naturbau zurück. I
Es ist also durchaus möglich unten mehr wegzunehmen oder auch Löcher, dann wird zudem drohnenbau vereinfacht.
Ich habe teilweise auch nur vertikal eine HR MW eingelotet. Das würde auch stabil ausgebaut. Dann mit Naturwabenbau.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 3 Wochen her #1634 von Twoface
Danke! Ich habe jetzt so gekürzt, dass eine ganze Zelle stehen bleibt. Das waren zufällig 7mm ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.869 Sekunden
Powered by Kunena Forum